naked gin manufaktur

Bonner Manufaktur. – NAKED Gin

naked gin manufaktur

Produktübersicht anschauen auf:

Die Bonner Manufaktur. Queen Mum als Inspiration. Die Idee, einen eigenen Gin zu kreiieren, hatte Daniel Wartacz, Gründer der Bonner Manufaktur., bereits 15 Jahre im Kopf. Schuld ist seine schwedische Großmutter. Die trank zu besonderen Anlässen am liebsten Gin Tonic. Deshalb bekam sie von ihrer Familie den liebevollen Spitznamen „Queen Mum“, in Anspielung auf die britische Monarchin mit ähnlichen Getränkevorlieben.

naked Gin

Diese Erinnerung, die Leidenschaft für Gin und der Traum, etwas Eigenes in Handarbeit zu schaffen, waren der Grundstein für den Naked Gin. Im Sommer 2015 wurden die ersten 290 Flaschen abgefüllt, von Hand nummeriert und gesiegelt. Jeder trägt den Namen einer der 290 schwedischen Gemeinden, als Anspielung auf die zweite Heimat des Gründers.

Produktübersicht anschauen auf: